Category Archives: weitersagen

Wiederholung…

Da freut man sich über eine Facebook-Applikation bei der man ohne großes Fragespielchen das Wappen seiner Lieblingsmannschaft auf seinem Profil platzieren kann (was zweifelsohne gut aussieht) … und dann stellt man mit entsetzen fest wer sich das ausgedacht hat …. … Continue reading

Posted in weitersagen, Wut | 1 Comment

Das darf nicht geschehen!

Ich weiß nicht was ich tun würde wenn diese hohle Nuss tatsächlich Bundespräsidentin werden sollte, alleine die Vorstellung bringt mich an den Rand des Wahnsinns. Wie kann man großen Teilen der Bevölkerung so ins Gesicht schlagen? Blöderweise bin ich jetzt … Continue reading

Posted in Aufstand, contemporary idiots, Einspruch, weitersagen, Zensursula, ¿Revolución | 1 Comment

Bayern? Bayern my ass!

Gestern erzählte mir ein Freund, dass die BLÖD-Zeitung irgendwie titelte „wir seien heute alle ein wenig Bayern“ …ist das wahr? Wenn das stimmt, dann kann ich nur sagen: Dieckmann, an dich und deine Arschlochtruppe: Nummeriert besser eure Knochen, sollte einer … Continue reading

Posted in Kommerz, sport, weitersagen, Wut | Leave a comment

Ich hab's Euch gesagt …

..irgendwann reicht’s, hier meine Quittung:

Posted in Aufstand, contemporary idiots, Idiocracy, Veränderung, weitersagen | 4 Comments

Besser ist das …!

Heute ist ja Earth Day und das bringt mich dazu einmal meine neueste Erkenntnis zu verlautbaren: Die Umwelt, respektive die Natur zeigt uns schon ab und zu mal wo der Frosch die Locken hat … …so hat mich der Ausbruch … Continue reading

Posted in unterwegs, weitersagen | Leave a comment

Lehrreich …

Pünktlich zum Holocaust-Gedenktag habe ich herausgefunden warum ich hier in Freiburg soviele Stolpersteine finde, die ich gerne fotografiere und auf mein Facebook-Profil stelle, wo sie (eigentlich) auch von jedermann gesehen werden können. Die Antwort findet man eigentlich ganz leicht, wenn … Continue reading

Posted in leben, unterwegs, weitersagen | Leave a comment

Winterloch?

Hihihihi …in meinem Stadtteil gibt es jetzt ein Café mit einer „kinderfreien“ Zone, 10 Sitzplätze von 50 (!) und es gibt wirklich Leute die das kratzt. Wie immer in solchen Fällen sind die, die das wollen und die, die das … Continue reading

Posted in Berlin, Schadenfreude, seltsam kurios, weitersagen | Leave a comment

… mal Dampf ablassen.

„In Japan nehmen sich Menschen das Leben, wenn Sie öffentlich zurechtgewiesen wurden. In Deutschland treten Sie bei Anne Will auf.“ Mely Kiyak in der Frankfurter Rundschau (via Feynsinn) Ja, genau damit habe ich langsam aber sicher ein ganz gewaltiges Problem … Continue reading

Posted in Aufstand, contemporary idiots, Idiocracy, Kommerz, Politik, unreflektiert, weitersagen, Wut, ¿Revolución | Leave a comment

Macht doch endlich was …

…es ist ja schon hinlänglich bekannt, dass die Amigotruppen der CSU gegenüber den Austrofaschisten rund um’s Jörgl keine Hemmungen kannten und die Süddeutsche hat das ausgiebig recherchiert … aber je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr kommt mir die Galle … Continue reading

Posted in Aufstand, weitersagen, Wut, ¿Revolución | 1 Comment

Prosit Neujahr Welt….

…Happy New Year World!

Posted in Berlin, leben, weitersagen | Leave a comment