Category Archives: Veränderung

Also gut …

… und ich weiß sogar wie man per SMS twittert! Mir zu „followen“ ist dabei absolut unnötig (es sei denn Ausserirdische landen neben mir, checkt nur ab und zu mal nach #E.T.), denn: Ich habe eine ziemliche Aversion gegen SMSen, … Continue reading

Posted in ...create your own world, Basteln, Bloggersdorf, meta, Twitter, Veränderung | Leave a comment

9/11

Posted in Veränderung | 2 Comments

Meine Wahl

Auf der rechten Seite prangt nun seit gestern ein Wahlbanner für die Piratenpartei. Ich bin von der Ästhetik noch nicht so überzeugt, wollte jedoch ein Banner mit maximalem Infogehalt und deshalb sieht das nun eben so aus. Ist ja nur … Continue reading

Posted in Bürgerrechte, Erklärbär, Piraten, Politik, Veränderung, vom Baum der Erkenntnis genascht, ¿Revolución | Leave a comment

CDU Plakat Remix 2009

… der 2. Song ist  der Knaller! Hab‘ ich sofort gekauft

Posted in Freiheit statt Angst, Piraten, Politik, Veränderung, weitersagen, Wut, Zaunpfahlwinker, ¿Revolución | Leave a comment

CSD 2009: Schluck für Schluck ins Party-Glück

Es deutete sich die letzten Jahre immer mehr an: Die ofizielle Berliner CSD-Parade ist der Nachfolger der Love-Parade! Noch nie wurde mir diese (für mich sehr unerfreuliche) Tatsache so bewußt wie gestern. Natürlich stand auch früher™ bei den meisten Teilnehmern … Continue reading

Posted in Arsch hoch!, Berlin, Bürgerrechte, Kommerz, queer, Veränderung | Leave a comment

… fever all through the night!

Ich habe heute eine etwas ausführlichere Radtour gemacht … langsam, da man ja bei ca. 32°C nicht unbedingt hetzen sollte. Gerade komme ich nach Hause und ich habe wieder dieses Fieber … … diese Fieber überfällt mich zuweilen, wenn ich … Continue reading

Posted in früher™, leben, shayze, Veränderung, Weltschmerz | Leave a comment

Zwischenmahlzeit. . .

. . .es gibt mich noch, nur leider ist gerade alles etwas turbulent. Aber. . .et loift. . .!

Posted in meta, Veränderung | 1 Comment

Sag' zum Abschied leise Servus. . .

. . .und lass eine Kalorienbombe explodieren! Red Velvet Cake II, diesmal in schön!

Posted in Hüftgold, leben, Veränderung | Leave a comment

Eigentlich wäre ich gerne. . .

. . .ein einsamer Wolf. . . . . .ich bin gerne alleine. Alleine sein bedeutet auch immer eine gewisse Freiheit. Die Freiheit tun und lassen zu können was man will, ohne auf Andere Rücksicht nehmen zu müssen. Rücksicht zu … Continue reading

Posted in decay, leben, seltsam kurios, Veränderung | 1 Comment

In Memoriam

6 novembre 2002 Jamais un jour je n’aurais cru Qu’un avion venu je ne sais d’où Aurait pu croiser ma route En m’épargnant sur son passage. Quand je l’ai vu en me retournant Que la fumée et puis les flammes … Continue reading

Posted in in Memoriam, leben, R.I.P., Veränderung | Leave a comment