Category Archives: leben

Stagnationsblues

(Gutgemeinte) Warnung: Der folgende Post ist so gnadenlos selbstreferentiell, dass die Heide wackelt. Zweck ist es nach Komplimenten zu fischen und zwar mit im höchsten Maße delphinunsicheren Schleppnetzen. Wahlweise dient er auch dazu sich hemmungslos über den Autor lustig zu … Continue reading

Posted in ...create your own world, leben, meins | 1 Comment

Lehrreich …

Pünktlich zum Holocaust-Gedenktag habe ich herausgefunden warum ich hier in Freiburg soviele Stolpersteine finde, die ich gerne fotografiere und auf mein Facebook-Profil stelle, wo sie (eigentlich) auch von jedermann gesehen werden können. Die Antwort findet man eigentlich ganz leicht, wenn … Continue reading

Posted in leben, unterwegs, weitersagen | Leave a comment

Endlich …

… das sind mittlerweile echte Highlights. Vor ca. 2 Jahren habe ich mir in Beirut 2 tolle T-Shirt gekauft. Beide Größe XL, was allerdings auf arabisch wohl eher M bedeutet und somit für mich bis dato untragbar war … … … Continue reading

Posted in KSA, leben, meins | Leave a comment

Praktisch denken

…Särge schenken! So lautet ein beliebter Sponti-Spruch. Ich hab‘ mal altersgerecht damit angefangen … … für das Erdmöbel ist es (hoffentlich) noch ein wenig zu früh. Aber eine schicke, formschöne, gothic Pillendose ist ja mal ein Anfang. Sind wir mal … Continue reading

Posted in gothic, leben, meins | Leave a comment

Macht nur so weiter ….

Ich muss das jetzt mal loswerden: Ich bin ja katholisch …ja, genau… immer noch. Ich bin durch’s ganze Programm: Taufe, Kommunion, Firmung. Ich kenne den gesamten Ablauf eines Gottesdienstes auswendig und weiß genau wann ich „Amen“ sagen und wann ich … Continue reading

Posted in contemporary idiots, Einspruch, Idiocracy, leben, meins, Wut | 1 Comment

Buchstöckchen, oder gut ist, was Content schafft …

Bei Frau Kaltmamsell abgeholt: 1. Der Herr der Ringe, JRR Tolkien 2. Die Bibel 3. Die Säulen der Erde, Ken Follett 4. Das Parfum, Patrick Süskind 5. Der kleine Prinz, Antoine de Saint-Exupéry 6. Buddenbrooks, Thomas Mann 7. Der Medicus, … Continue reading

Posted in leben, meins, meta | Leave a comment

Suchen sie einen Ernährungsberater?

… dann erwähnen sie einfach in einer gemischtgeschlechtlichen, reiferen  Runde in einer Bar ihrer Wahl, dass sie gerade eine Diät machen und schon haben sie welche gefunden. Und zwar genausoviele wie dieser gemischtgeschlechtlichen, reiferen Runde angehören – Deutschland ein Volk … Continue reading

Posted in Freiburg, Hüftgold, leben, seltsam kurios, unterwegs | Leave a comment

! FSK 18 …

…wenn man in der Sauna auf der obersten Stufe sitzt, mit angezogenen Beinen, den Kopf über den Knien schwebend… . Wenn sich dann eine Schweißperle von der Stirn löst und auf den Schwanz fällt, diesen von der Wurzel bis zur … Continue reading

Posted in leben, Lechz | 4 Comments

Prosit Neujahr Welt….

…Happy New Year World!

Posted in Berlin, leben, weitersagen | Leave a comment

Verlegenheitsblogpost

Also mich hat’s ja die Tage dermaßen erwischt. Ein Tag vor Heiligabend Schnupfen mit Nase und Hals, sauber ausgebremst mit Grippostad. Dann aber: Nebenhöhlenvereiterung, höllische Halsschmerzen, noch höllischere Kopfschmerzen, Magen-Darm-Geschichte garniert mit zwei Krankenhausbesuchen. Nett war, dass ich der Gefährtin … Continue reading

Posted in leben, meins | 3 Comments