Category Archives: Cinema

Gegengerade – Niemand siegt am Millerntor (Babylon, Mitte) – Update

Hmmm …ich lass‘ mal zuerst jemand anderen zu Wort kommen: Nun, offengestanden fällt es mir schwer diese Fragen zu beantworten, um das wirklich zu können müsste man wohl in Hamburg St.Pauli aufgewachsen sein und sich in diesem Kiez auskennen. Ich … Continue reading

Posted in Cinema, fcsp, St. Pauli | Leave a comment

Tron Legacy 3D (UCI Friedrichshain)

Den Film muss man sich aus zwei Gründen anschauen: 1. wegen dem großartigen Soundtrack und 2. wegen des Style-Overkills. Mensch, sehen die alle klasse aus und ich meine wirklich klasse … …diejenigen, die allerdings auf eine halbwegs durchdachte, spannende und … Continue reading

Posted in Cinema | 1 Comment

Fantasy Film Fest Nights 2011 – Tag 2

Nachdem ich mich gestern beim mittäglichen (!) JoggenHindernislauf durch den Volkspark Friedrichshain bei strahlendem Sonnenschein völlig verausgabte (weiß der Henker warum), war ich ein wenig besorgt ob es mir gelingen würde zwei Filme hintereinander ohne Einnicken zu überstehen. Doch diese … Continue reading

Posted in Cinema, Fantasy Film Fest | 2 Comments

Fantasy Film Fest Nights 2011 – Tag 1

Seit Wochen löchert mich die Gefährtin, dass ich mir die Filmauswahl der diesjährigen „Nights“ des Fantasy Film Fests vornehme und eine Auswahl treffen soll. Für den ersten Tag fiel unsere Wahl auf den irisch-britischen Eröffnungsfilm „Wake Wood„ Nachdem ihre Tochter … Continue reading

Posted in Cinema, Fantasy Film Fest | 1 Comment

Black Swan – (FT am Friedrichshain)

Ich komme gerade aus dem Kino und eigentlich sollte man ja etwas sacken lassen bevor man sich dazu äußert, aber die fantastische Musik von Tschaikowskis Schwanensee geht mir gerade nicht mehr aus dem Kopf und dann schreib‘ ich’s eben gleich … Continue reading

Posted in Cinema | Leave a comment

Machete (Cubix am Alexanderplatz)

Vorgestern war es endlich soweit. Ich wußte natürlich um die „Herkunft“ des Machete-Kults, einen eigenständigen Film habe ich allerdings bis zuletzt eher als Vaporware wahrgenommen und als dann der Release-Termin feststand war ich kaum zu halten. Verwunderlich, dass es nun … Continue reading

Posted in Cinema | Leave a comment

Kein großes Kino …

Ich muss mich jetzt mal wieder auskotzen. Letzte Woche waren wir 3x im Kino, davon 1x in einem sogenannten Multiplex. 23 Euro für 2 Personen für einen 3D-Film! Am Kinotag! Man kann das noch steigern, es gibt seit neuestem ja … Continue reading

Posted in Cinema, Kommerz, Wut | 1 Comment

Konferenz der Tiere (FT am Friedrichshain)

Gestern Mittag haben wir uns noch die Konferenz der Tiere in 3D angeschaut. Mittagsvorstellung, eine andere gibt’s nicht mehr. Ich hatte schon wieder Panikattacken bei der Vorstellung von aufmerksamkeitsdefizitären Kinderhorden, aber zum Glück waren nur Erwachsene anwesend – Freitag mittag … Continue reading

Posted in Cinema | Leave a comment

Resident Evil – Afterlife (Cinemaxx, Potsdamer Platz)

Endlich gesehen und es ist genauso wie ich es erwartet hatte: Gewaltätig, sinnlos, ohne jede Botschaft, unlustig, unintellektuell und völlig ohne Anspruch …aber SAUGEIL! Blog this! Bookmark on Delicious Digg this post Recommend on Facebook Buzz it up Share on … Continue reading

Posted in Cinema | Leave a comment

The Road (FT am Friedrichshain)

Also ich frage mich ernsthaft warum man so einen Film dreht, bzw. ihn sich auch noch ansieht. Die gesamte Filmlänge über nur Tristesse, Depression und völlige Hoffnungslosigkeit und das auch noch mit Ansage … Dabei ist das ganze Setting eigentlich … Continue reading

Posted in Cinema | 2 Comments