Category Archives: Arsch hoch!

Zu spät!

Ich habe seit 1991 einen eigenen Internetanschluss, blogge seit Mai 2007, twittere seit November 2009 und bin da ebenfalls Facebook beigetreten. Ferner habe ich Accounts bei Googel, Google+, Youtube, LastFM, Miso etc… Ich benutze Googlemail, Google Calender, Google Maps und Google … Continue reading

Posted in Arsch hoch!, Aufstand, Bürgerrechte, Datenschutz, fight capitalism, Generalverdacht, Idiocracy, Politik, Stasi 2.0, Vorratsdatenspeicherung, ¿Revolución | 2 Comments

Trau! Schau! Wem!

Megaaufregung in den Medien heute morgen: Die Amis bespitzeln ihr Volk dermaßen, dass sogar die ehemalige StaSi dagegen abstinkt. NSA, FBI und irgendein supergeheimer Verein namens FISC (die sind so geheim, die haben sogar 4(!) Buchstaben) haben den totalen Überwachungsstaat … Continue reading

Posted in Allgemein, Arsch hoch!, Aufstand, Bürgerrechte, Datenschutz, Piraten, Politik, Stasi 2.0, Vorratsdatenspeicherung, weitersagen, Zivilcourage, ¿Revolución | Leave a comment

Aufruf zur Gewalt!

Also gut, der Ligaverband hat nun dieses Machwerk „sicheres Stadionerlebnis“ durchgewunken. Wundert sich jemand wirklich? Nein! Gut, ein wenig Hoffnung konnte man nach dem Fangipfel am 1.November in Berlin schon haben. Es wurde ja von der Gegenseite immer wieder Dialogbereitschaft … Continue reading

Posted in Arsch hoch!, Aufstand, Idiocracy, ¿Revolución | 9 Comments

Was man bei einem Fan-Gipfel lernt…

Gestern lud der 1. FC Union Berlin zusammen mit der Fanvereinigung Eiserner V.I.R.U.S. e.V. zu einem außerordentlichen Fangipfel an die alte Försterei nach Köpenick. Es war eine offene Veranstaltung und es konnte jeder kommen, der sich berufen fühlte oder der sich … Continue reading

Posted in Arsch hoch!, fcsp, fcunion, Note to myself, vom Baum der Erkenntnis genascht | 2 Comments

Warum es keine Scheißidee ist Präsident eines Fußballvereins (wie des FC St. Pauli) zu sein…

Jetzt muss ich auch mal wieder was bloggen, denn nur so kann ich meine Meinung festschreiben. Frau Jeky hat hier mal ein Szenarion entworfen welches natürlich „Wunschdenken“ ist, jedoch angesichts der momentanen Diskussionen im „non-established“ Verein FC St. Pauli sicher … Continue reading

Posted in Arsch hoch!, fcsp | 5 Comments

I don’t like Mondays

Am Montag gab’s mal wieder ein Flutlichtspiel am Millerntor und ich durfte wieder dabei sein… … dass dies für mich als auswärtiger Fan und Mitglied möglich ist liegt an meiner momentanen Arbeitslosigkeit. Sollte ich demnächst wieder „Leistungsträger“ sein, wird dies, … Continue reading

Posted in Arsch hoch!, Aufstand, fcsp, fight capitalism, Hamburg, St. Pauli, Wut, ¿Revolución | Leave a comment

Ernüchtert und verkatert

Es war ein so wichtiges Spiel und es sah nicht schlecht aus für den magischen FC. Trotz vieler verletzungsbedingter Ausfälle spürte man einen großen kämpferischen Willen bei den Boys in Brown, unterstützt durch ein von Anfang an lautstarkes Publikum. Millerntor-Roar-Atmosphäre … Continue reading

Posted in Arsch hoch!, fcsp, Idiocracy, St. Pauli, Wurm drin, Wut | Leave a comment

Na und?

So, so die rote Karte war also provoziert, ok unschön – Mund abwischen weiter geht’s. Gladbach war schwach, das 1:0 ein Geschenk von Moritz Volz der halt am Anfang ein wenig neben sich stand und wenn Camargo nicht Rot gesehen … Continue reading

Posted in Arsch hoch!, fcsp, Fotos & Snapshots, Hamburg, Kommerz, St. Pauli, unterwegs | Leave a comment

In hoc signo vinces, FC St. Pauli …

…nämlich unter dem Jolly Rouge… Es war ein wunderschöner Tag und obwohl uns Papiss Demba Cissé in seiner unnachahmlichen Art 2 Punkte klaute bin ich mit dem gestrigen Tag und seinen Ereignissen hochzufrieden. Es war eindrucksvoll … Gerade hab‘ ich … Continue reading

Posted in Arsch hoch!, fcsp, Fotos & Snapshots, Freiburg, Hamburg, Kommerz, St. Pauli, weitersagen | 1 Comment

Rückrunde

Nachdem also die Eisernen gestern erfolgreich die Rückrunde einläuteten, geht es heute in Hamburg richtig los. Ich erwarte im vergleich zum Hinspiel außer beim Wetter keine gravierende Veränderung hinsichtlich des Spielausgangs. Die Vorbereitungen auf die Rückrunde liefen sehr gut. Genau … Continue reading

Posted in Arsch hoch!, Einspruch, fcsp, Hamburg, Kommerz, St. Pauli | 1 Comment