Der Vollständigkeit halber …

…ich bin wieder da! Das wurde doch tatsächlich nochmal spannend …so sah’s am Flughafen aus:

Daisy kam gerade so richtig in Fahrt. Der Bus vom Bahnhof hatte Verspätung (ich glaube ich habe es in diesem Blog schon einmal erwähnt: Busse mit Takten länger als 10 Minuten kommen generell nur nach dem Zufallsprinzip), aber wenigstens konnte man sich über’s Wetter beklagen – es war gottserbärmlich zugig …

Der Flug nach Wien war bereits gecancelt, Berlin war ohne Probleme. Erst als ich im Taxi saß hatte Daisy mich eingeholt, aber dann war’s mir auch Wurscht …

Ich bin noch nie bei Schneesturm geflogen, aber außer, dass es eben spektakulär aussieht ist rein gar nichts dabei. Erwähnenswert war lediglich mein bestechend gutaussehendes Reiseoutfit (!)…

This entry was posted in Berlin, Freiburg, unterwegs. Bookmark the permalink.

One Response to Der Vollständigkeit halber …

  1. blackrose65 says:

    Hab`s mit Spannung verfolgt und war mir eigentlich sicher das Du die Nacht am Baden Airpark verbringst.
    Freut mich dennoch daß Du gesund nach Hause gekommen bist.
    Dein Reiseoutfit war genial.
    LG Roland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.