Kennen Sie die Mitternachtsformel?

Eine Kollegin erzählte heute wie sie erst kürzlich ein altes Mathematikbuch gefunden hatte und während sie erzählte brach ein altes Trauma aus meiner Uni-Zeit auf, dass ich nun endlich erfolgreich therapieren konnte …1

Es war irgendwann vor dem Krieg, an der FU in Dahlem, Mathematik-Tutorium …es ging um quadratische Gleichungen und ich, der Mathematik schon immer für die Pest am A**** hielt, wollte einmal mit Wissen glänzen und warf den Begriff „Mitternachtsformel“ in die Runde und alle Anwesende fingen an zu lachen …

Der Tutor fragte erstaunt was das sei, diese „Mitternachtsformel“ und ich erklärte es ohne freilich noch einen leisen Schimmer zu haben wie sie lautete. Irgendwas mit „plus, minus Wurzel aus b-Quadrat“ und dann verließen sie ihn … jedenfalls wußte ich noch ziemlich genau warum man diese Formel „Mitternachtsformel“ nannte: Weil man nämlich, wenn man um Mitternacht geweckt werden würde, man diese Formel auswendig aufsagen können müsste! Dass ich sie nicht mehr wusste ist nur ein weiterer Beleg für meine unglaubliche Matheaversion.

Alle lachten mich aus, ja kein einziger hatte nur einen Schimmer davon was ich da von mir gab. Ich kolportierte darauf hin, dass dies sogar in unserem Mathebuch stand und ich die Passage ganz deutlich vor meinem geistigen Auge sehen würde …das Gelächter wurde immer infernalischer und schließlich fügte ich mich in den Glauben, dass ich mir wahrscheinlich wieder einmal meine eigene gänzlich unmathematische Welt jenseits dieser verfluchten „Realität“ gebaut hatte2.

…als meine Kollegin heute so erzählte, wieviele der Dinge in diesem alten Mathebuch sie noch wissen würde, wurde mit jedem Wort das höhnische Gelächter der Kommilitonen in meinem Kopf lauter. Und dann kam die Erlösung: Das Internet!

Und sehet was Gott Google anzeigte:
Mitternachtsformelzeugs
soweit der Scrollbalken trägt!

Ich bin also nicht verrückt, ich hatte keine Halluzinationen, der Schwarm weiß davon, selbst die Namenserklärung gibt es und sogar eine Maske zur Berechnung, guckst Du …

… hmmm, aber vielleicht waren ja auch die Kommilitonen und ihr Gelächter damals das Hirngespinst ….

….damit kann ich leben!

1Natürlich hätte ich das schon vor Jahren machen können, aber ich wollte eben auch ein anständiges Trauma pflegen (und außerdem habe ich gar nicht drangedacht…).

2 …if reality is boring… s.o.

This entry was posted in früher™, leben, vom Baum der Erkenntnis genascht, wissenschaft. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.