Und noch etwas …

…vielleicht erleben wir ja auch mal ein gutes Beispiel zum Thema „Wehret den Anfängen!“

Die Hartz-Gesetze und der galoppierende Sozialabbau, Die Privatisierungssau die durch die Dörfer getrieben wurde sowie das kriecherische Umwerben von Privat-Equity-Heuschrecken, dass alles wurde unter Rot-Grün etabliert. Die haben sich vielleicht auch gedacht sie hätten das im Griff. Der Tigerentenclub kann sich da jetzt schön ins gemachte Nest setzen und die Ungerechtigkeitsinfrastruktur nutzen ohne sich großen Diskussionen hinzugeben, ist ja alles schon mal besprochen …

Mal sehen welche Regierung oder welches Regime sich dann in Zukunft Schäubles Gestapo- und Stasigimmicks, Internetzensurinfrastruktur, Vorratsdatenspeicherung etc. unter den Nagel reisst um mal so richtig die Sau rauszulassen!

This entry was posted in Aufstand, Bürgerrechte, contemporary idiots, Datenschutz, Freiheit statt Angst, Generalverdacht, Idiocracy, Internetzensur, Politik, shayze, Stasi 2.0, unreflektiert, Vorratsdatenspeicherung, weitersagen, Wut, Zensursula, ¿Revolución. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.