Der Himmel über Berlin (3)

Was sich zu dieser Jahreszeit am (vor-)winterlichen Himmel über meiner bescheidenen Hütte abspielt ist so unglaublich schön, dass man am liebsten den gesamten Balkon verglasen möchte um sein Wohn-, Schlaf-, Badezimmer etc. dort einzurichten um ständig von diesen Lichtern umgeben zu sein.
So sah es am früheren Nachmittag aus:

Balkon27112007a

Und dies ist das zugehörige Panorama:

Panorama27112007a
Als ich gerade dazu übergehen wollte einen blutigen, amoklaufprovozierenden Ego-Shooter zu spielen, färbte sich die gesamte Wohnung mit einem goldenen Schein, dass man als guter Katholik tatsächlich versucht war so etwas wie einen göttlichen Fingerzeig zu spüren. Der Grund war dann doch eher irdischer Natur, doch so schön sieht das selten aus:

Balkon27112007b

Man beachte die hereinbrechende Nacht aus dem Osten:

Panorama27112007b

Auch jetzt bietet sich noch ein überwältigender Anblick, der jedoch nicht festgehalten werden kann. Über dem Volkspark ist die Nacht hereingebrochen, während über dem Alexanderplatz noch die letzte Helligkeit der untergegangenen Sonne zusammen mit den Lichtern der Großstadt die Wolken umspielt. Ich liebe Berlin. . .!

This entry was posted in Berlin, Fotos & Snapshots. Bookmark the permalink.

2 Responses to Der Himmel über Berlin (3)

  1. UWP says:

    „Katholiken und amoklaufprovozierende Ego-Shooter…“

    Die schlimmste aller Mischungen. Vergleichbar mit einem Flüssig-Nitro-Transport durch türkisches Gebirge mit einem Touristen-Reisebus, der ca. 35 Jahre auf dem Buckel hat…

    Du machst mir Angst! Muß ich das nun schon melden?

    Früh übt sich schließlich, wenn man erstmal ins Anscheißer-Busineß will…

    Mermgfurt,

    Udo

    • Thore says:

      Sechs Jahre später braucht man auch keinen mehr anscheissen, das Business ist in fester Hand und das geht inzwischen auch fast automatisch, siehe auch hier: http://foxxi.de/wordpress/category/stasi-2-0/

      Viele Grüße an die Vergangenheit…

      PS: Stasi 2.0 halte ich inzwischen für überholt, das ist eindeutig ein Versionssprung auf Stasi 3D, spätestens mit dem Update auf die XBox One mit Zwangskamera und Zwangs-Onlineverbindung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.